Heast as net

HEAST AS NET von Marion Schilcher   Heast as net, wia die Zeit vergeht Gestern nu‘ham d’Leut ganz anders g’redt Die Jungen san alt wordnund die Altn san g’storbn Und gestern is‘ heit word’nund heit is‘ båld morg’n Heast...

Finde das Huhn

FINDE DAS HUHN, das goldene Eier legt.  Such‘ es nicht im Außen, in der lauten, hektischen Welt, nicht auf der Überholspur. Du findest es nur in dir, in deinem Innern, in deiner Seele. Deine Seele hat einen großen Vorrat an goldenen Eiern, an Schätzen.  Du...

Hunger

HUNGER von Marion Schilcher Sommer in der Stadt. München, Theatinerstraße. Es ist später Vormittag und schon sehr heiß. Wie es in der Stadt in den Straßenschluchten eben ist, hier staut sich die Luft auch nachts und lässt einen ab mittags kaum atmen. Mir fällt ein...

Sei einfach du selbst

SEI EINFACH DU SELBST von Marion Schilcher Sei einfach du selbst   Du bist ein Unikat. Du bist eine Marke. Einzigartig, einmalig.   Sei du einfach du selbst. Nur aus dem Herzen entsteht Gutes.   ...

Perfektionismus ade

PERFEKTIONISMUS ADE  von Marion Schilcher Ja, er darf endlich komplett aus meinem Leben verschwinden: der Perfektionismus. Es war mir früher sehr wichtig, alles perfekt zu machen.  Das war anstrengend, aber irgendwie auch befriedigend oder besser zufriedenstellend....